Reservierungsbestimmungen ( AGB ): 

1. Der Vertrag gilt als abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt ist – auch telefonisch.
2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.
3. Der Gast erwirbt keinen Anspruch auf die Bereitstellung bestimmter Zimmer. Sollten vereinbarte Zimmer nicht verfügbar sein, so ist der Hotelier
verpflichtet, sich um gleichwertigen Ersatz (ohne Mehrkosten) im Hause oder anderweitig zu bemühen.
4. Mündliche Vereinbarungen bedürfen ebenfalls der schriftlichen Bestätigung.
5. Die Zimmer stehen dem Gast am Anreisetag ab 14:00 Uhr und am Abreisetag bis 11:00 Uhr zur Verfügung
( wenn nicht anders vereinbart )
6. Wenn eine Anreise nach 18:00 Uhr nicht rechtzeitig mitgeteilt wird, behält sich der Hotelier das Recht vor, das Zimmer anderweitig zu vergeben.
7. Der Rücktritt vom Gastaufnahmevertrag bedarf der Schriftform. Der Hotelier behält sich hierbei Schadenersatzansprüche bis max. 80% der
Gesamtrechnungssumme  vor. Kostenfreie Stornierungen werden bis 14 Tage vor Anreise ( für Gruppen ab 4 Zimmern = 28 Tage) akzeptiert, sofern nichts anderes vereinbart wurde.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
8. Pauschalangebote und Sonderaktionen sind nicht kombinierbar und können nicht in Folge gebucht werden.
9. Haustiere sind im Interesse aller Gäste nur auf Anfrage und ausdrücklicher Bestätigung gestattet.
10. Die Bezahlung kann im Idealfall in bar, aber auch mit EC-Karte erfolgen. Zahlungen mit VISA und Mastercard sind zzgl. 3% Gebühren möglich.
11. Zuzüglich zum  Übernachtungspreis ist für die gesamte Aufenthaltsdauer die ortsübliche Kurtaxe zu entrichten
( Geschäftsreisende können hiervon befreit werden).
12. Für Schäden am Mietobjekt haftet der Besteller, ohne dass es eines Nachweises des Verschuldens durch das Hotel bedarf.
13. Gerichtsstand ist der Firmensitz des „Hotel Jeverland“.
15. Alle Hotelleistungen beinhalten das Bedienungsgeld und die z. Zt. gültige MwSt.
16. Irrtümer, Preis- und Arrangementänderungen vorbehalten.

Wir hassen nichts mehr, als enttäuschte Gäste – ganz besonders wenn wir „die Bösen“ sind. Wir empfehlen allen unseren Gästen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Wir versuchen unser Haus so kulant wie möglich zu führen, bitten jedoch um Verständnis, dass auch wir keinerlei Einfluss auf all das haben, was einem leider passieren kann – von Krankheit des Nachwuchses bis hin zu plötzlich vereisten Straßen etc.

Wir arbeiten seit 2014 mit der Allianz als Partner für unsere Reiserücktrittsversicherung und haben bisher nur positive Erfahrungen gemacht. Die Prämien sind günstig, und im Falle eines Falles springt die Versicherung sogar bei einer unvorhergesehenen vorzeitigen Abreise ein* (z.B. bei einem Notfall zuhause).
Geben Sie doch einfach einmal unverbindlich Ihre Reisedaten ein, und lassen sich Ihre Prämie anzeigen. Wenn Sie überzeugt sind, können Sie die Versicherung im Anschluss Ihre Reiserücktrittsversicherung direkt bei der Allianz buchen.

*abhängig vom gewählten Versicherungsprodukt, Details finden Sie in den Informationen zur jeweiligen Versicherung

Menü